Nächster Vereinsabend
Dienstag, 03.12.2019
18:00 Uhr
Nächster Termin
1. Lizenzausgabe

Samstag, 11.01.2020
14:00-17:00 Uhr
Vereinsheim

Zandernester

Wie jedes Jahr wurden auch heuer wieder Zandernester in einigen Revierteilen ausgebracht, genauer gesagt sieben Nester im Gießgang, fünf im Hüttenboden, sechs in der Werft und im Leobendorfer Teich vier Stück.

Diese Laichhilfen wurden in der aktuellen Woche vorsichtig kontrolliert, dabei konnte festgestellt werden, dass sie mit Laich behaftet sind und somit von den Fischen angenommen werden.

 

Die Zandernester sind mit 0,5 l PET-Flaschen als Schwimmkörper gekennzeichnet und müssen unbedingt in Ruhe gelassen werden! Dazu zählt auch, dass man nicht daneben fischt, auch nicht mit Ausreden wie z.B. "ich fische doch nur auf Karpfen und nicht mit dem Spinnzeug". Unterwasseraufnahmen, welche auf Youtube hochgeladen wurden, zeigen, wie schnell ein Laichnest von anderen Fischen leergefressen wird, wenn das adulte Tier bei der Brutpflege gestört wird.

 

Es liegt auf der Hand, dass der Verein durch vergleichsweise minimalem Aufwand viel für die natürliche Reproduktion eines doch sehr geschätzten Speisefisches bewerkstelligen kann. Dies zeigt sich insbesondere, wenn man die Materialkosten für die Zandernester mit den Besatzkosten für Zander vergleicht. So sollte es also für jeden Lizenznehmer selbstverständlich sein, die Zandernester und die Fische während der Schonzeit in Ruhe zu lassen.