Nächster Vereinsabend
Dienstag, 06.12.2022
18.00 Uhr
!!! aktuelle Corona Regeln beachten!!!
Nächster Termin

Kartenausgabe
Samstag 14.01.2023 von 14:00 bis 17:00

Mittwoch 18.01.2023 von 18:00 bis 20:00

Samstag 21.01.2023 von 14:00 bis 17:00

!!! aktuelle Corona Regeln beachten!!!

Sportfischerverein Korneuburg

Apfelteich Langenzersdorf Fischen in Niederösterreich

 

Fischen vor den Toren Wiens 

 

Fischen im Donaurevier I/4 links

von Kilometer 1936/300 bis Kilometer 1947/708

Stockerauer Arm, Werft Korneuburg, Langenzersdorfer Ausstand, Donaugraben, Neue Donau vom Einlaufbauwerk bis zur Wiener Landesgrenze.

Zusätzlich zum Donaurevier bewirtschaftet der Verein fünf Schotterteiche: Apfelteich, Sauhaufen, Hüttenboden, Teich Leobendorf und Hafner.

 

Aktuelles

Di

29

Nov

2022

Ehrenurkunde für Rainer Pechmann

Liebe Vereinsmitglieder,

 

bei der diesjährigen Generalversammlung haben wir Rainer Pechmann zum Ehrenobmann ernannt, und wollen Ihm auf diesem Wege für seinen langjährigen Einsatz für unseren Verein Danken!!!

 

Mi

23

Nov

2022

Besatz 2022

Liebe Vereinsmitglieder,

 

der Besatz für 2022 wurde eingebracht.

Es wurden Hechte, Zander, Karpfen und Schleien in unserem Revier besetzt.

 

Fotos dazu findet Ihr  im entsprechenden Ordner.

 

Petri Heil

Euer Vereinsvorstand

So

10

Jul

2022

WhatsApp Gruppe

Liebe Vereinsmitglieder,

 

es wurde eine WhatsApp Gruppe erstellt über welche Ihr wichtige Informationen und Neuigkeiten erhält.

 

Diese Gruppe dient ausschließlich der Information des Vorstandes an Euch.

 

Bei Interesse einfach den Link auswählen und der Gruppe beitreten.

  

Petri Heil

Euer Vereinsvorstand 

So

12

Jun

2022

Training Österreichische Hundewasserrettung

Liebe Vereinsmitglieder,

 

wie in den letzten Jahren auch schon, wird in der Werft wieder die österreichische Hundewasserrettung trainieren.

 

Folgende Termine wurden bekanntgegeben:

 

18.06.2022, 03.07.2022, 09.07.2022, 28.08.2022, 03.09.2022, 15. und 16.09.2022 

 

Euer Vereinsvorstand

So

01

Mai

2022

Fischökologisches Monitoring - Donau und Stockerauer Arm

In den Jahren 2018 bis 2020 erfolgte ein fischökologisches Monitoring zur Funktionskontrolle der Fischwanderhilfe beim Donaukraftwerk Greifenstein. Aufbauend auf den Ergebnissen dieses ersten Monitorings, sollen die fischökologischen Untersuchungen nun in den Jahren 2022 (Frühjahr & Herbst) und 2023 (Frühjahr) fortgesetzt werden, um Erkenntnisse zur Auffindbarkeit und Passierbarkeit der FWH Greifenstein und des Gießgangs (Krumpenwasser) seitens der Donaufischfauna sowie deren Migrationsverhaltens im Bereich zwischen den Kraftwerken Altenwörth und Freudenau zu gewinnen. Dazu sollen möglichst viele Donaufische mittels PIT Tags markiert werden und können im Weiteren mit den 2 stationär in der FWH Greifenstein installierten Antennen und mit den 2 mobilen Antennen im Gießgang (Krumpenwasser) detektiert werden. Diese Markierungen erfolgen im Rahmen von Boots-Elektrobefischungen im Unterwasser (Donau) des KW Greifenstein und im Gießgang (Krumpenwasser) in den Jahren 2022- 2023 . Die gefangenen Fische werden hinsichtlich ihrer Artzugehörigkeit bestimmt, vermessen und ab einer methodenbedingt notwendigen Mindestgröße (10 cm Totallänge) mittels PIT Tags markiert und danach wieder in das Gewässer zurückgesetzt. Der Fangbereich und der Bereich, wo die Fische freigesetzt werden, wird mittels GPS erfasst und protokolliert.

 

Solltet Ihr einen besenderten Fisch fangen und diesen entnehmen wollen, so würden wir Ersuchen den Sender beim Vereinsheim abzugeben oder ihn direkt an das zuständige ausführende Büro zu übermitteln.

 

Fa. PROFISCH, Mag. Schabuss, Weissenbacher, Zornig OG

Ingenieurbüro für Biologie, Fischerei und Gewässerökologie

Hörlgasse 6/13, A-1090 Wien

 

 

Die ersten Elektrobefischungen finden im Unterwasser (Donau) des KW Greifenstein am 16.05.2022 (von ca 09:00 bis 21:00) und im Gießgang (Krumpenwasser) am 30. & 31.05.2022 (jeweils von ca 09:00 bis 20:00) statt. 

 

Euer Vereinsvorstand!